Traum-Duos wie Mama und Papa
Tipps vom 07.05.2024
Mit Hochspannung ins neue Jahr
Tipps vom 29.12.2023
Grusel, Spaß & Spannung!
Tipps vom 27.10.2023
Lass dich (nicht) überwachen!
Tipps vom 29.09.2023
Ein Prosit der Gemütlichkeit!
Tipps vom 15.09.2023
🌈 Wir feiern den Pride Month!
Tipps vom 09.06.2023
Filmtipps für die Ferien
Tipps vom 26.05.2023
Wir verlängern den Veganuary!
Tipps vom 27.01.2023
#NichtMeineWM
Tipps vom 25.11.2022
Hochspannung & Horror zu Halloween
Tipps vom 31.10.2022
Reiselust & Umweltschutz
Tipps vom 22.07.2022
Fußball. Frauen. Power!
Tipps vom 08.07.2022
Sex & Romantik am Vatertag
Tipps vom 25.05.2022
Dein Staffelstart ins neue Jahr
Tipps vom 14.01.2022
Hier gehts tierisch zur Sache
Tipps vom 13.08.2021
Tanz durch den Sommer(regen)
Tipps vom 30.07.2021
Liebe ist für alle da
Tipps vom 18.06.2021
Sussex-Royals erzürnen die Queen
Tipps vom 12.03.2021
Dein Kino-Abend für zuhause
Tipps vom 26.02.2021
 
 
 
 
 
 
 
 
Gratis: Erhalte alle 14 Tage die Tipps in dein Postfach!
Die Befreiung von Auschwitz jährt sich: Sendungen zum bedrückenden Thema Holocaust – jetzt in der TV Pro Mediathek ansehen.
 
TV Pro Mediathek Tipps
Für iPhone + iPad laden
Für Mac laden
Für Apple TV laden
 
 
 
Gegen rechte Ideologien –
gegen das Vergessen
 
Die Wannseekonferenz
 

Auf Einladung von Reinhard Heydrich treffen sich am 20. Januar 1942 Vertreter des Nazi-Regimes in einer Villa am Wannsee, um dort die Vernichtung der europäischen Juden zu planen, die sogenannte Endlösung der Judenfrage. Der Film folgt dem von Adolf Eichmann verfassten Besprechungsprotokoll, von dem nur ein Exemplar erhalten ist und das als Schlüsseldokument der Judenvernichtung gilt. 
Drama | 105 Min. | Quelle: ZDF
 
In TV Pro Mediathek ansehen
 
Die Wannseekonferenz – Die Dokumentation
Die zum Spielfilm gehörige Doku beleuchtet die Hintergründe der Konferenz.
Reportage | 45 Min. | Quelle: ZDF 
 
Die Wannseekonferenz - Die Dokumentation
 
Markus Lanz: Margot Friedländer
 

Die 100-jährige, in Berlin lebende Jüdin Margot Friedländer verlor all ihre Angehörigen im Holocaust. Sie erzählt ihre ergreifende Familiengeschichte, und mahnt: "Es darf nie wieder geschehen."
Talkshow | 55 Min. | Quelle: ZDF
 
In TV Pro Mediathek ansehen
Ganz normale Männer - Der vergessene Holocaust
 

Im Einsatzgruppenprozess von Nürnberg waren Angehörige von vier Todes-Kommandos aus Sicherheitspolizei und SD (Sicherheitsdienst der SS) angeklagt. Während des Zweiten Weltkrieges wurden sechs Millionen Juden ermordet. Vier Millionen starben in den Vernichtungslagern, doch wurden zwei Millionen Menschen bei systematischen Massenerschießungen getötet. Die Doku zeichnet den Weg eines dieser Mordbataillone nach.
Reportage | 45 Min. | Quelle: ZDF
 
In TV Pro Mediathek ansehen
Ich war neunzehn
 

April 1945: In der Uniform eines sowjetischen Leutnants kommt der 19-jährige Deutsche Gregor Hecker in seine Heimat zurück. Er war noch ein Kind, als seine Eltern mit ihm nach Moskau emigrierten. Vom 16. April bis 2. Mai fährt er in einem sowjetischen Militärfahrzeug nördlich an Berlin vorbei. Mit einem Lautsprecher fordert Gregor die noch vereinzelt kämpfenden Soldaten zum Überlaufen auf.
Kriegsdrama | 115 Min. | Quelle: MDR
 
In TV Pro Mediathek ansehen
1944: Bomben auf Auschwitz?
 

Im April 1944 gelang zwei Gefangenen die Flucht aus dem KZ Auschwitz. Sie berichteten der Welt erstmals aus erster Hand die schreckliche Wahrheit. Der Film folgt den Wegen, die diese Informationen bis zu den Alliierten nahmen. Darüber hinaus erzählt er von der hinter verschlossenen Türen heftig geführten Debatte über die Frage, wie die industrielle Ermordung der Juden in Auschwitz gestoppt werden könnte.
Reportage | 90 Min. | Quelle: ZDFinfo
 
In TV Pro Mediathek ansehen
Die Ungewollten - Die Irrfahrt der St. Louis
 

Voller Zuversicht verlassen 937 jüdische Flüchtlinge 1939 mit dem Schiff "St. Louis" den Hamburger Hafen. Ein Visum für Kuba verspricht ihnen ein Leben ohne Angst. Trotz Zusage verweigert die kubanische Regierung den Passagieren die Einreise. Kapitän Schröder nimmt Kurs auf die USA, wo das Schiff ebenfalls nicht willkommen ist und nach Europa in die Fänge der Nazis zurückgeschickt wird.
Historienfilm | 90 Min. | Quelle: ARD alpha
 
In TV Pro Mediathek ansehen
 
 
 
 
 
Deine Lieblingsthemen auf einen Blick
 
 
Kennst du schon die Themen-Shelfs in der TV Pro Mediathek App? 
Stöbere in der Highlights-Ansicht durch deine Lieblingskategorien und finde so ganz einfach Sendungen zu Themen, die dich interessieren. Von "Comedy" über "Tiere & Natur" bis hin zu "Internationale Serien".
 
 
 
 
Kostenlos testen
 
 
Shelfs in TV Pro Mediathek
 
 
 
tizi Ränzlein
 
 
Made with Mail Designer 365
 
Apple AirPods® nicht im Lieferumfang enthalten. AirPods ist eine eingetragene Marke von Apple Inc. in USA und anderen Ländern. 

Vielen Dank, dass du ein equinux oder Live TV Produkt gekauft oder ausprobiert hast. Du bekommst von uns regelmäßig spannende Mediatheken- und TV-Tipps an {$EMAIL}. Deine Versandeinstellungen kannst du jederzeit ändern.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten, rabattierte Preise beziehen sich auf den UVP. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Tatsächliche Preise können variieren. Nur solange der Vorrat reicht.

© 2022 Live TV GmbH • Live TV ist ein equinux Unternehmen
Zeitpunkt Haus • Dr.-Johann-Heitzer-Str. 4 • 85757 Karlsfeld/München • Deutschland
Geschäftsführer: Till Schadde
Sitz München, HRB München 204985
Umsatzsteuer-ID Nr.: DE289647516


 
 
Token Spacer
Datenschutz-Einstellungen